KAPILLAR AUFSTEIGENDE FEUCHTIGKEIT

WORUM HANDELT ES SICH BEI KAPILLAR AUFSTEIGENDER FEUCHTIGKEIT?

 

Kapillar aufsteigende Feuchtigkeit, auch als aufsteigende Feuchtigkeit bezeichnet, ist ein natürliches physikalisches Phänomen, das durch Bodenfeuchtigkeit, die in Mauerwerk eindringt hervorgerufen wird. Genau betrachtet bilden Wassermoleküle (wie Magneten) Dipole, die sich in den Poren der Mauern ausrichten.

Das Phänomen kapillar aufsteigender Feuchtigkeit lässt sich wissenschaftlich erklären.

Wasser, das unter Gebäuden entlang an Bruchlinien zirkuliert, ruft durch Reibung elektrische Spannung von 50 bis 500 Millivolt hervor. Diese kapillare Spannung zieht Bodenfeuchtigkeit (+) hoch in das Mauerwerk (-).

Kapillar aufsteigende Feuchtigkeit zeichnet sich durch das Vorhandensein von Mineralsalzen in den Mauern, wie Nitrate (aus Tierexkrementen) und Sulfate (aus Gestein) aus.

SO KANN KAPILLAR AUFSTEIGENDE FEUCHTIGKEIT FESTGESTELLT WERDEN

Anzeichen für Probleme mit Feuchtigkeit

Zunächst ist die Sichtkontrolle ist ein erster entscheidender Schritt zur Ermittlung des Ursprungs der Feuchtigkeit. Ab einem gewissen Zeitpunkt ist die Feuchtigkeit spürbar oder gar sichtbar. Feuchtigkeitsränder (allgemein in Form von bis zu 1,4 m hohen Wellen), abgeplatzte Farbe, sich lösende Tapeten, alternde Wände, Farbringe, weiße oder gräuliche Ablagerungen auf Mauerwerk (Salpeter), Ausblühungen von Mineralsalzen …

In oberirdischen Bauwerken ist zuweilen eine fehlende Mauerwerkssperre (Grundlage für den weiteren Bau) die Ursache für diese Art von Problemen.

 

Technische Untersuchungen

Mineralsalzanalys

Kapillar aufsteigende Feuchtigkeit führt Mineralsalze wie Sulfat und Nitrat mit sich, daher ist eine Analyse der Präsenz von Mineralsalzen in den Baustoffen unerlässlich (Reagens für Salze).

Spannungsmesser

Wasser erzeugt durch Reibung in Bruchlinien eine elektrische Spannung, die mit einem Spannungsmesser messbar ist.

Feuchtemessgerät

Gestattet die Feststellung der in den Baumaterialien vorhandenen Feuchtigkeit.

CM-Messgerät

Eine Messung mit einem CM-Messgerät ist unerlässlich, um den Wassergehalt in Materialien zuverlässig und genau zu bestimmen.

WARUM DIE BEHANDLUNG KAPILLAR AUFSTEIGENDER FEUCHTIGKEIT DERARTIG ENTSCHEIDEN IST

SCHUTZ UND WAHRUNG DER BAUSUBSTANZ

Feuchtigkeit führt zu zahlreichen Beeinträchtigungen im Wohnbereich: Schimmelbildung, Pilzbefall, Salzausblühungen, Salpeter, morsches Holz, unangenehmer Geruch … Dies führt langfristig zu einer Beeinträchtigung der Innen- und Außenmauern des Gebäudes.

SCHLUSS MIT RENOVIERUNGSARBEITEN

Durch Feuchtigkeit hervorgerufene Beeinträchtigungen der Innen- und Außenwände veranlassen Hausbewohner immer wieder zu Maler-, Putz- und/oder Tapezierarbeiten.

 Rechtzeitiges Handeln kann viel Geld sparen!

EINSPARUNGEN ERZIELEN

Feuchtigkeit führt zu einem höheren Energieverbrauch und höheren Heizkosten. In der Luft enthaltene Feuchtigkeit absorbiert Wärme, dieser Wärmeverlust äußert sich durch höhere Heizkosten.

Ein feuchtes Haus kann einen bis zu 25 % höheren Energie verbrauch verursachen. Es verliert rasch an Marktwert, und der Verkauf gestaltet sich komplizierter.

SCHUTZ DER GESUNDHEIT DER GESAMTEN FAMILIE

Bei Kindern wie bei Erwachsenen fördert Feuchtigkeit das Auftreten chronischer Krankheiten und verschiedener Leiden:

 Allergien gegen Schimmel und Milben

Atemwegserkrankungen wie Nasenschleimhautentzündung, Asthma oder Bronchitis

Gelenkprobleme wie Rheuma und Arthrose

 Die von Natur aus empfindlicheren Kinder entwickeln in einer feuchten Umgebung 1,5 bis 3,5 mal häufiger Asthma oder Allergien. Unter Asthma leidende Säuglinge, die in einer feuchten Umgebung leben, werden zwangsläufig unter chronischem Husten leiden.

WELCHE LÖSUNGEN BIETET BFL® AN?

The I.P.E Solution

Die Lösung I.P.E®

BFL® International vertreibt ein eigenes System gegen Feuchtigkeitsprobleme: I.P.E®, den elektromagnetischen Polaritätsumkehrer.

The I.P.G Solution

Die Lösung I.P.G®

Die von BFL® International vertriebene Lösung I.P.G® (geomagnetischer Polaritätsumkehrer) eliminiert Feuchtigkeit in den Wänden.

EINIGE FOTOS KAPILLAR AUFSTEIGENDER FEUCHTIGKEIT VOR DER BEHANDLUNG

Example rising damp
Rising damp
Moisture mold
Rising damp interior
Rising damp outdoor